Junggesellenabend 03 – Musik und Spiele

Wir haben das Motto „Brot und Spiele“ einfach umgeändert und haben und haben uns über Musik unterhalten und Spiele gespielt. Dabei werden wir ungeahnt emotional. Wir beantworten natürlich auch wieder einige Fragen aus dem Internet und reden viel Unsinn.

Download

Folge 03 [02:21:00] (Rechtsklick > Speichern unter) Image

Shownotes (ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Das Bild ist Public Domain

Intro

Nihilismus

Bearbeitete Version des folgenden Stücks: Busybody von Audionautix

Fifty Shades of Grey

Raumschiff Enterprise

Keine Gefühle mehr

Seitenbacher

Kung Fu Fighting

Black Metal

Gangsta Rap

Techno

Electro

Florence and the Machine

Matt and Kim

Antenne Mecklenburg Vorpommern

Matrix

Radio 7

Radio Salü

Final Fantasy

Philarmonie München

Rammstein

Code Geass

Obscurity

500 Miles

Time

Drumming Song

Bro’Sis

BRAVO Hits 19

Highway to Hell

Rage against the Machine

Disturbed

Final Fantasy 7 Prelude

On the other side of the Mountain

Drag Like Pull

Lovesong

Medieval Festival

Mahatma Gandhi

Twin Peaks

Akinator

Le Internet Medley (Background Musik)

Ode to Jam (Background Musik)

Vegeta

Chocolate Rain (Background Music)

Goku

Han Solo

Krümelmonster

You don’t know Jack

Jenga

Scrabble

Die fünf schwierigsten Worte

Worauf glaubst du ein Recht zu haben?

Tilo Jung zum US Folterbericht

Zahnersatz aus Tschechien

Körpertemperatur

Esoterik Forum

Krieger/in gesucht

Anime gesucht

High School Musical

Beim Leben meiner Schwester

Der Herr der Ringe

Robin Hood

Schneewitchen und die sieben Zwerge

Old Boy

Mulholland Drive

Love Exposure

Wish I was Here

Garden State

Zach Braff

Mädchen im BH und Bikini

Planeausters

Sebi auf Diaspora

Ben auf Diaspora

Das Bild

Kurt Cobain

 

 

Rock Intro von Audionautix

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Junggesellenabend 03 – Musik und Spiele

  1. Leo schreibt:

    Die Folge war sehr locker und hat Spaß gemacht. Ich mag die Spieleidee total und es hat auch Spaß gemacht, mitzuraten und euch zuzuhören! Ich wusste sofort, dass Dani das Krümelmonster ist! xD
    Einziger Kritikpunkt ist dabei die Musik im Hintergrund. Das erste Lied war ok, aber die beiden mit Gesang (vorallem deutsch) haben abgelenkt. Wenn überhaupt Musik, dann sind Instrumentale vermutlich besser.

    Ansonsten fand ich es aber super, dass so viel Musik drin vorkam!

    Gefällt mir

  2. Leonie schreibt:

    Noch keine Kommentare?

    Also: Das Spiel war lustig – gerne wieder. Zur BH Sache muss man auch noch anmerken, dass man einen Bikini ja auch extra kauft, um damit gesehen zu werden, ein BH kann da aber auch unvorteilhaft sein 😉

    Um die Liveaufführung vom FF Soundtrack beneide ich euch ja!

    Gefällt mir

    • junggesellenabend schreibt:

      Zur BH Sache muss man auch noch anmerken, dass man einen Bikini ja auch extra kauft, um damit gesehen zu werden, ein BH kann da aber auch unvorteilhaft sein 😉

      Klingt einleuchtend. 😉

      Um die Liveaufführung vom FF Soundtrack beneide ich euch ja!

      Zurecht. Alleine schon fütr die Liveperformance von Distant Worlds!

      Gefällt mir

    • danthruni schreibt:

      Ooooooh, das Konzert…du machst dir keine Vorstellungen!!!! *_* 😛

      Gefällt mir

  3. luk schreibt:

    bei wer-bin-ich muss man das Publikum irgendwie einbeziehen. Vielleicht den Zuhörern schon vorher die Identitäten auflösen. Vielleicht auch einfach ein anderes Spiel, weil ich irgendwann nicht mehr mitgekommen bin mit den drei Handlungssträngen.

    Gefällt mir

  4. Truman schreibt:

    Ich habe euch eben erst entdeckt und mag die Idee des Podcastes. Sebi hat mit The Cure auch genau meinen Geschmack getroffen, aber auch die Spielemusik und Florence and the Machine fand ich sehr interessant.
    Freue mich auf weitere Folgen (höre jetzt erst mal die alten)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s